Die Runen - Runen Orakel GRATIS online Die Runen - Runen Orakel GRATIS online

0900.3.000.040

1,99€/Min. inkl. MwSt. aus dem dt.
Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Kostenlose Zukunftsanalyse

Stelle deine Frage, ziehe deine Rune und fülle anschließend dieses Formular aus, um eine kostenlose Zukunftsanalyse von einem unserer Runenexperten zu erhalten!

Runen 1
Runen 2
Runen 3

Gebe nun folgende Daten an:

Die Runen Bedeutung

Rune bedeutet soviel wie ´Geheimnis´ oder flüstern´ und ist eine altgermanische Schrift. Das Wort ´Geraune´ ist mit diesem Wort verwandt. Das Runenalphabet ist dem heutigen Alphabet noch recht ähnlich. Runen sind Sinnbilder welche verschiedene und tiefgründige Bedeutungen haben. Sie können sowie als Schriftzeichen, als auch zur Wahrsagerei genutzt werden. Die Runenschrift kann folglich als Runen Orakel, Schriftzeichen, Energieträger und Zauberzeichen verwendet werden. Hier findest du alles zu den jeweiligen Runen Bedeutungen. Du kannst mit dieser Beschreibung entweder eine Runenlegung verstehen lernen, welche du auf dieser Seite ausführen kannst, oder die Runen als magische Zeichen in deinem Alltag verwenden, um Hilfe zu erhalten.

    Feoh, Rind

    Spiritueller Reichtum.

    Für nordische Völker war das Vieh ein Zeichen des Reichtums und das Rind war ein heiliges Tier. Allerdings vergeht der materielle Reichtum und nur der spirituelle Reichtum bleibt bestehen. Jeder Mensch hat viele Gaben, viele bleiben dabei unbewusst. Rat: Vorsicht vor falschen Freunden und Energieverschwendung.

    Ur, Auerochse

    Stärke.

    Der Auerochse war in nordischen Völkern ein mächtiges Totemtier. Hier ist es wichtig das Wort Stärke gut zu definieren. Stärke ist weder Stolz, noch Dominanz, sondern das Akzeptieren des Ichs und der Selbstliebe. Nur zusammen mit Schwäche kann Stärke existieren. Nur wer seine Schwächen kennt und bezwingt, kann stark sein. Rat: Konzentriere dich auf deine Ziele und auf dich selbst, lass dich nicht unterdrücken. Vorsicht vor negativen Einflüssen.

    Thurisaz, Dorn

    Spirituelle Autorität.

    Dornen bedeuteten Schutz. Dieser Schutz gilt vor allem vor Lügen und falschen Wegen. Rat: Lass dich nicht ablenken, folge deinen Intuitionen und deinem Glauben.

    Ansur, Mund

    Botschaft.

    Der Mund bedeutet Kommunikation. Wörter können täuschen und erhalten eine unterschiedliche Botschaft, abhängig von dem Empfänger. Rat: Ignoriere keine missfallende Botschaft und analysiere gründlich den Hintergrund einer jeden Botschaft. Stelle die richtigen Fragen, um die richtigen Antworten zu erhalten.

    Raido, Wagenrad

    Rad des Lebens.

    Alles dreht sich und hat einen Anfang, Mitte und ein Ende. Nichts bleibt, nichts ist von Dauer. Es gibt keine schlechten Erfahrungen, sondern nur gute Lektionen. Rat: Lerne aus Fehlern und bedaure sie nicht. Erst dann kann es positiv weitergehen. Je schwieriger das Jetzt ist, desto schöner ist die Zukunft!

    Ken, Fackel

    Erleuchtung.

    Die Erkenntnis von etwas Neuem ist ein Anfang einer neuen Phase. Du verstehst das Leben immer besser. Rat: Erweitere deine Erkenntnis mit Weisheit und missbrauche die Macht nicht, sondern unterstütze das Gute und helfe Schwächeren ("Nichterleuchteten").

    Gyfu, Geschenk

    Spirituelles Geschenk.

    Man muss geben, um ein Geschenk zu erhalten und du musst auch bereit sein zu empfangen und nicht nur zu geben. Das Geben und Nehmen ist ein ewiger Kreislauf und im Gleichgewicht. Dies ist auch innerhalb deiner Selbst wichtig. Rat: Erhalte das Gleichgewicht deiner physischen und psychischen Kraft. Wenn man nur nimmt, wird man letztendlich verlieren, vor allem seine spirituellen Gaben. Lass dich auch von Anderen nicht missbrauchen! Erkenne wer es wert ist, deine Geschenke zu erhalten!

    Wynn, Glück

    Ausgewogenheit.

    Nur wenn du ausgeglichen bist, wirst du Glück erfahren. Das Glück findet man nämlich nicht außen, sondern innen. Rat: Schließe Frieden mit dir und deiner Umgebung. Achte auch auf deine Ernährung und wie du deinen Körper behandelst. Es heißt nicht umsonst, er sei der Tempel.

    Haegl, Hagel

    Herausforderung.

    Herausforderungen sind wichtig im Leben uns sollten nicht gescheut werden. Wer mutig genug ist, sich Herausforderungen zu stellen und zu träumen, wird belohnt. Das Universum stellt alles nötige bereit. Wer wünscht, der empfange. Rat: Sei mutig, du wirst dein Hindernis überwinden.

    Nyd, Bedürfnis

    Oft gibt es einen Zwiespalt zwischen Wollen und Brauchen. Um stark sein zu wollen, braucht man die Erkenntnis seiner Schwächen. Man muss sich also erst den Schwächen stellen, den Bedürfnissen, um Stärke zu erlangen, das Gewollte. Um Wünsche zu erfüllen, müssen deshalb oft Gegenteile durchlebt werden. Um den Weg zu finden, muss er erstmal verloren werden. Rat: Lebe im Jetzt. Die Vergangenheit und Zukunft kann nicht beeinflusst werden, die Gegenwart hingegen schon.

    Is, Eis

    Stillstand.

    Eis steht als Symbol für das Unüberwindbare und rät zum Warten, auf das Tauwetter, auf bessere Zeiten. In der Zeit des Stillstands sollte man jedoch nicht ruhen und seine Zeit vergeuden, sondern man sollte sich auf die Zeit der Bewegung vorbereiten. Dieses Symbol rät zum Überdenken der Vergangenheit, des In-Sich-Gehens und zum Kraft schöpfen. Rat: Lebe deine Träume und bereite sie in der Zeit des Stillstands vor. Verzweifel nicht in den schlechten Zeiten, denn auf schlechte Phasen folgen immer bessere Phasen.

    Jara, Ernte

    Die Ernte steht für eine stressige Zeit, eine emsige Phase im Jahr und die Vorbereitung für den Winter. Jetzt erntet man, was gesät wurde und es nähert sich eine Zeit der Fülle, Freude aber auch Arbeit. Man muss sich auf schlechte Zeiten vorbereiten und gut auftanken. Rat: Sammele Wissen und Weisheit, um für die Zukunft vorbereitet zu sein.

    Eoh, Eibe

    Transformation.

    Die Eibe ist ein Baum der lange lebt und ist deshalb ein Symbol der Weisheit, sie steht führ den ewigen Zyklus des Lebens. Dieses Symbol steht für Veränderungen. Die Loslösung vom Alten und das Vorbereiten auf das Kommende steht an. Die Vergangenheit ist vorbei und es beginnt eine neue Phase. Rat: Begrüße den Wandel, anstatt ihn zu scheuen und du wirst dich bald auf deinem Schicksalsweg Richtung Glück befinden.

    Peord, Würfelbecher

    Entscheidung.

    Dieses Symbol steht für das Schicksal und den Zufall. Das Schicksal ist veränderbar, aber es kommen viele Entscheidungen auf einen zu. Rat: Triff Entscheidungen und übergib dich nicht steuerlos deinem Schicksal. Du hast immer eine Wahl, auch wenn es aussichtslos aussieht. Niemand kann dich beeinflussen, wenn du es nicht zulässt und niemand hat Macht über dich, nur du selbst. Füge dich nicht deinem Schicksal, sondern wähle den positiven Weg und die eigenen Entscheidungen!

    Eolx, Elch

    Schutz.

    Der Elch war ein starkes Totemtier für die nordischen Völker. Das Totem schützt vor jeglichen Gefahren und Angriffen. Diese Rune hilft den richtigen Weg zu finden, obwohl man in schwierigen Zeiten ist. Rat: Habe keine Angst, sondern vertraue darauf, dass du beschützt bist. Werde aber trotzdem nicht leichtsinnig. Riskante Projekte können gestartet werden, sind aber mit Vorsicht zu genießen und benötigen erst eine gründliche Vorbereitung!

    Sigel, Sonne

    Glück.

    Die Sonne war vor allem für die nordischen Völker ein Zeichen des Glücks und des Lebens. Dort wo die Sonne rar war, wurde sie immer als lebenswichtig und notwendig angesehen. Die Sonne kreiert Leben, vertreibt die Kälte. Diese Rune steht also für das Glück, das Leben, aber auch der Wahrheit. Die Sonne bringt nämlich Licht ins Dunkle und weist auch den Weg auf. Rat: Die Zeit ist gekommen, um Probleme zu lösen. Vertraue auf das Glück und fürchte dich nicht.

    Tir, der Kriegsgott

    Initiation.

    Neue Herausforderungen stehen an und es ist an Intuition und neuer Einsicht gefragt. Du wirst siegen, wenn du dir selbst treu bleibst und auf dich vertraust. Rat: Gebrauche dein Wissen und bleib Überzeugungen treu. Die Wahrheit wird siegen.

    Beorc, Birke

    Neubeginn.

    Die Birke ist ein schnell wachsender Baum und symbolisiert deshalb die Rune des Neubeginns. Die Birke steht für das Vertreiben von bösen Gedanken und negativen Einflüssen, auch von anderen Menschen. Es bricht eine Zeit heran, die voller Energie und Aktivität ist. Rat: Wende dich dem Alten ab und heiße das Neue willkommen.

    Eh, Pferd

    Fortschritt.

    Das Pferd ist ein heiliges Tier und ein treuer Begleiter. Das Pferd hat eine starke Energie und ist unterstützend im Vorankommen und Überwältigen von Hindernissen. Diese Rune bedeutet Unterstützung, um auf den rechten Weg zu gelangen. Diese Unterstützung bekommst du allerdings nur, wenn du dich deinen Mitmenschen gegenüber loyal verhältst und ebenfalls Unterstützung gibst. Rat: Sei stolz auf deine Leistung, aber gleichzeitig bescheiden.

    Man, Mensch

    Schicksal.

    Diese Rune steht für den Mensch und das Recht sein Schicksal zu erfüllen, jedoch hängt jedes Schicksal von Entscheidungen ab. Es gibt zwei Möglichkeiten im Leben, entweder man wählt sein Schicksal und nimmt Herausforderungen an oder man entscheidet sich für ein einfaches Leben und lässt sich treiben. Der letztere Weg führt jedoch zu weniger Lektionen und letztendlich zu Unzufriedenheit und Krankheit. Rat: Achte darauf, dass dein Körper mit Seele und Geist im Einklang steht und akzeptiere das Gute und Schlechte, denn es bringt jederzeit eine neue Lektion und Fortschritt mit sich.

    Lagu, Wasser

    Harmonie mit der Schöpfung.

    Das Wasser fließt hin wohin es möchte und steht unter dem Einfluss des Mondes. Das Meer, der Pflanzensaft und das Blut steht unter seinem Einfluss. Um in Harmonie leben zu können muss man sich an die Natur und äußere Einflüsse einstellen und im Einklang leben. Rat: Auch scheint das Schicksal manchmal schlimm und unüberwindbar zu sein, so wird dir letztendlich jedoch nichts aufgebürdet womit du nicht fertig werden kannst. Früher oder später wirst du deine Probleme lösen können, vertraue darauf und denke weiterhin positiv.

    Ing, Gott der Fruchtbarkeit

    Innere Feuer.

    Diese Rune steht für das innere Feuer eines jeden Menschen. Das Feuer der Fruchtbarkeit. Dieses Feuer treibt den Menschen im Idealfall zur spirituellen Erfüllung und gibt Kraft, auch in schwierigen Zeiten. Das Feuer kann auch viele Jahre unentdeckt bleiben, aber es schlummert in jedem und wartet darauf entfacht zu werden. Einmal entfacht ist es kaum noch zu stoppen und brennt von selbst. Rat: Lebe im Jetzt und schwelge nicht in Erinnerungen der Vergangenheit oder hoffe auf eine bessere Zukunft. Nur im Jetzt kannst du etwas verändern.

    Daeg, Tag

    Licht.

    Diese Rune ist eine Schutzrune und wurde oft über Türen gemalt. Diese Rune bedeutet Erfolg, Fortschritt, Wachstum und Schutz vor negativen Einflüssen. Behandele deinen Besitz mit Behutsamkeit und Respekt. Sonst wird es genommen, denn jeder Besitz ist nur ein Geschenk des Universums. Rat: Sei dankbar für das, was du hast und vertraue darauf eine klare Sicht zu besitzen und vor Gefahren gewappnet zu sein.

    Othel, Besitz

    Konzentration und Freiheit.

    Diese Rune bündelt Energie. Besitz ist zwar die Bedeutung dieser Rune, doch muss dies im weiteren Sinne verstanden werden, denn nichts gehört uns. Alles gehört dem Universum. Auch unser Körper ist nur geborgt und wird später der Erde zurückgegeben. Rat: Konzentriere dich in der Ruhe und vertraue auf die Energie, die dich umgibt. Diese Energie zieht alles an, was du brauchst und wahrhaftig wünschst. Doch nur mit klaren und ruhigen Gedanken kann man sich dem Universum verständlich machen. Rat: Übe dich in Geduld und Meditation. Erzwinge keinen Fortschritt oder die Erfüllung eines Traumes, sondern konzentriere dich auf dein Ziel und vertraue darauf, dass die Gedanken dich letztendlich an dein Ziel führen.

    Runen Rune und Runen Orakel

    Hier findest du alles rund um die Runen. Diese keltischen und zugleich magischen Symbole werden seit tausenden von Jahren zur Zukunftsdeutung genutzt. Das Runen Orakel besteht aus dem willkürlichen Ziehen einer Rune und der folgenden Zukunftsanalyse von einem Runenexperten und Wahrsager. Die Bedeutung deiner gezogenen Rune kannst du auch hier nachlesen. Runen galten als germanische Schrift bevor das lateinische Alphabet eingeführt wurde. Dabei konnten fast nur Gebildete und Wahrsager schreiben und lesen. Die Runen wurden auch für die Magie eingesetzt, da die Symbole der germanischen Runen magische Eigenschaften besitzen. Runen wurden deshalb nicht nur als Schriftsprache benutzt, sondern auch um Gegenständen magische Fähigkeiten zu verleihen. Vor allem Waffen wurden von Wikingern mit Runen beschriftet, um Schutz und Sieg zu bewirken. Ein Grund warum die Wikinger so erfolgreich waren, war demnach die Runenschrift und das Runen Orakel. Über die Geschichte und den Hintergrund der Runen kannst du hier mehr erfahren.

    Auf dieser Seite der Runen erhältst du:

    • Mehr Informationen über deine Zukunft und eine ausführliche Lebensberatung.
    • Die Möglichkeit Rituale durchführen zu lassen
    • Einblicke in die Sichtweisen Anderer, z.B. was denken Andere über dich?
    • Reiki und Energiearbeit
    • Traumanalysen
    • Jenseitskontakte
    • Und vieles mehr...

    Runen Orakel und Tarot Orakel

    Das Orakel gab es bereits im Alten Ägypten. In der Antike hatte das Orakel einen hohen Stellenwert und galt als akzeptierte Art der Zukunftsvorhersage. Verlor aber mit der Aufklärung an Bedeutung. Das Orakel wurde auf verschiedene Arten benutzt. Symbole auf Knochen oder Hölzchen wurden meist zufällig gezogen, um die Zukunft vorherzusehen. Das Tarot Orakel ist die europäische Version des Orakels und wird vor allem mit Tarotkarten ausgeführt. Das Runen Orakel hingegen stammt aus der Wikingerzeit und wurde im Norden Europas seit Jahrtausenden durchgeführt. Das Runen Orakel besteht meist aus Steinchen welche jeweils eine Rune symbolisieren. Wenn eine Frage gestellt wird, werden die Runen Steine gemischt, zufällig vom Fragenden gezogen und von dem Hellseher bezüglich der Frage analysiert. Die Zukunft kann also fragen spezifisch betrachtet werden. Da die Runen Symbole energetisch stark und magisch sind, gilt diese Form des Orakels als eine sehr zuverlässige Methode der Zukunftsvorhersage. Man sagt, dass die Wikinger unter anderem deshalb so erfolgreich in ihren Schlachten und der Eroberung waren.

    Das Liebesorakel ist seit jeher das beliebteste Orakel, da es Geheimnisse aufdecken kann und die Zukunft in der Liebe, eines der wichtigsten Dinge in unserem Leben, vorhersehen kann. Außerdem weist das Liebesorakel auf, ob eine Partnerschaft mit einer bestimmten Person überhaupt möglich ist, ob sie bestimmt ist und wie lange sie etwa hält.

    Runen Wahrsager und Hellseher

    Wahrsager, auch Hellseher genannt, waren vor allem in der griechischen Antike sehr anerkannt und es hieß, dass sie diese Gabe von den Göttern erhielten. Die Griechen ließen hierbei keine Möglichkeit aus, um die Zukunft vorherzusehen. Die Runen wurden parallel von den Wikingern in Nordeuropa von Wahrsagern benutzt und konnten nur von spirituell anerkannten Weisen zur Zukunftsdeutung benutzt werden. Wahrsager hatten in dieser Zeit einen hohen Standpunkt und genossen hohe Anerkennung. Die Runen haben eine spirituelle Macht, welche von dem Symbol ausgeht, doch es bedarf einen begabten Wahrsager, um die Bedeutung der Runen zu verstehen. Auf dieser Seite erhältst du eine kostenlose Zukunftsdeutung von einem Runenexperten und Wahrsager. Stelle deine Frage, ziehe eine Rune und erhalte deine Runenauslegung per E-Mail. Wenn du gleich mit einem Wahrsager sprechen möchtest, rufe bitte 0900.3.000.040 an.

    Heutzutage gibt es nur noch wenige Hellseher, welche die Runen verstehen. Die modernen Hellseher verstehen sich normalerweise auf Lenormandkarten, Tarot, Kristallkugeln, Skatkarten, Rider-Waite Tarot und andere Orakel. Runen sind jedoch nicht mehr weit verbreitet. Es gibt zu wenig Möglichkeiten, sich in der Runenmagie zu bilden, da es wenige Lehrer gibt. Unsere Runenexperten haben entweder das Wissen aus ihrer Familie geerbt bekommen, denn in nordischen Völkern war es üblich das Wissen an die Generationen weiterzugeben, oder sie hatten das Glück einen Lehrer zu finden, der sie in der Runenschrift ausbildete und die Runen Bedeutung somit weitergab. Die germanischen Runen sollten nicht vergessen werden, da ihre Kraft einzigartig und sehr mächtig ist.

    Runen Medium und Rituale

    In der Zeit der Wikinger waren nicht nur Runen und Orakel wichtig für den Alltag und das Überleben, sondern auch sogenannte Medien und Rituale. Das Medium konnte mit den Verstorbenen vergangener Generationen Kontakt aufnehmen und vergessenes Wissen wieder bewusst machen. Nachrichten aus dem Jenseits konnten durch ein Medium erhört und übermittelt werden. Da Wikinger oft plötzlich und recht jung in Schlachten starben, waren viele Nachrichten an die Familie unausgesprochen und konnten durch ein Medium trotzdem noch ausgesprochen werden. Dies war für die Wikinger äußerst wichtig und sie fühlten sich auch mit den Verstorbenen verbunden. Durch das Medium hatten sie eine direkte Verbindung zu ihren Liebsten. Dies war auch einer der Gründe, warum die Wikinger so unerschrocken in die Schlachten gingen. Sie hatten ein anderes und gesünderes Verhältnis zum Tod, als andere Kulturen. Durch die Aufklärung und die moderne Kommunikation sind spirituelle Medien in Vergessenheit geraten und es gibt nur noch wenig spirituelle Talente. Die technologische Kommunikation blockiert unsere Spiritualität. Einige der begabtesten Medien des deutschsprachigen Raums sind jedoch auf dieser Seite zu erreichen.

    Auch Rituale waren von hoher Bedeutung zur Zeit der Wikinger und Runen. Die Runen wurden hier ebenfalls verwendet, um die Rituale zu unterstützen und wirkungsvoller zu machen.

    Rituale wurden meist vor Schlachten ausgeführt, um den Sieg zu bewirken aber es gab auch Liebesrituale, Fruchtbarkeitsrituale und Gesundheitsrituale. Diese Rituale wurden durch die Runenschrift teilweise überliefert und können auch heutzutage noch ausgeführt werden. Wikinger Rituale können ebenfalls auf dieser Seite angefragt werden.